Startdatum
12. August 2020
20:00
- 23:59

Gestützt auf die von den Gemeindeversammlungen am 10. November 2016 und 9. November 2017 genehmigten Projektierungs- und Planungskredite und nach einem Architekturwettbewerb sind für den Ersatzneubau des Schulhauses 1964 das Projekt der Kummer/Schiess Architekten GmbH weiterentwickelt und ein Bauprojekt erarbeitet worden. Die Bauprofile wurden zwischenzeitlich aufgestellt. Das Baugesuch liegt bis am 16. Juli öffentlich auf und kann bei der Abteilung Bau und Planung eingesehen werden. An der vom 4. Juni auf den 27. August verschobenen Sommergemeindeversammlung werden die Stimmberechtigten über den Baukredit für den Ersatzneubau abstimmen. Das neue Schulhaus wird Schulhaus Bachtal heissen. Am Mittwoch, 12.August, findet in der Turnhalle eine öffentliche Orientierungsversammlung statt.