Sperrung

Der Gemeinderat hat der Ortsbürgergemeinde Baden die Baubewilligung für die Erweiterung der Spitaltrotte erteilt. Auf der Bergseite zwischen Trotte und Rebbergstrasse soll auf zwei Geschossen ein Fass- und Palettenlager mit Lift erstellt werden. Die in einer Spezialzone gelegene Trotte steht und kantonalem Denkmalschutz und kann nur minimal erweitert werden. Darum hat der Gemeinderat mit einer Ausnahmebewilligung der Vergrösserung der unterirdischen Lagerräume bis unter den Gehweg der Rebberstrasse zugestimmt. Damit die neuen Räume gebaut werden können, müssen die Aushubarbeiten mit umfangreichen Hangsicherungs-massnahmen unterstützt werden. Dies bedingt die Sperrung der unteren Rebbergstrasse im Bereich der Spitaltrotte. Mit den Installationsarbeiten wurde am 2. Dezember 2019 angefangen. Die Sperrung dauert bis voraussichtlich Ende August 2020. Der Durchgang für Fussgänger ist jederzeit sichergestellt. Im Juli 2020 wird der Deckbelag auf der Hertensteinstrasse eingebaut. Während dieser Zeit ist die untere Rebbergstrasse befahrbar.