Der Einbau des Deckbelages und die Markierungsarbeiten konnten bei idealen Wetterbedingungen Anfang der Sommerferien ausgeführt werden. Noch fehlen aber die Lärmschutzwände und Absturzsicherungen. Diese sollten bis Ende Oktober montiert sein.