Erneuerung

In der Woche vom 12. bis 16. Oktober wird die Obere Holzbrücke im Bachteli erneuert. Die alten Holzplanken sowie die Tragkonstruktion der Bachüberquerung sind infolge Verwitte­rung und UV-Einstrahlung mit den Jahren morsch geworden und müssen ersetzt werden. Das Geländer wird repariert, gereinigt und danach wiederverwendet. Während den Bauarbeiten kann die Brücke nicht benützt werden. Der Durchgang wird abgesperrt und eine Umleitung für Fuss­gänger angegeben. Mit der Realisierung wurde die Fa. Vögeli Holzbau AG, Keindöttingen, beauftragt. Alle Projektbeteiligten bemühen sich um einen speditiven Bauablauf, so dass der Durchgang möglichst bald wieder begehbar ist.

Nachtrag: Infolge schlechten Wetters mussten die Beschichtungsarbeiten verschoben werden. Diese werden – geeignetes Wetter vorausgesetzt - am 19./20. Oktober ausgeführt. Dafür muss der Durchgang noch einmal gesperrt werden.