SCHRIFTZUG
Gemeinde Ennetbaden
Grendelstrasse 9
5408 Ennetbaden
Tel. 056 200 06 01
 

Neuer Glockenklang

News

Neuer Glockenklang
22.12.2017

Ab dem 15. Januar 2018 werden in der Kirche St. Michael Glockenturm und Glockengeläut erneuert. Die Arbeiten sollen zwei bis drei Wochen dauern. Während dieser Zeit bleiben in Ennetbaden die Glocken stumm. Auch die Stundenschläge werden ausbleiben. Anwohner hatten schon vor einiger Zeit angeregt, den Klang der Glocken zu verbessern und eine Schallreduktion zu prüfen. Die Kirche wurde in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts in ein fast leeres Tal gebaut, mittlerweile ist das Wohngebiet aber kräftig gewachsen. Dies veränderte die Tragweite des Schalls, und dieser wird von den Gebäuden auch zurückgeworfen. An den fünf Glocken selbst wird nichts verändert, die Steuerung allerdings wird perfektioniert. Die Schwingungen werden künftig computergestützt reguliert, neue Motoren bekommen Winkelgeber.

Diese dienen der dauernden präzisen Überwachung von exaktem Wendepunkt, von Geschwindigkeit und Weg während der Glockenschwingung. Ausserdem wird bei der Sanierung der Zustieg zum Glockenturm sicherer gemacht, der heutige Zustieg entspricht nicht mehr den Vorschriften. Nach Abschluss der Arbeiten wird das Geläut neu programmiert und eingestellt. Das erhoffte Resultat: ein sanfterer Klang der Glocken.